Boom Chicka Boom

www.RockabillyHamburg.de

Das Treffen mit Jerry Lee Lewis

Dieses Jahr war ein besonderes Jahr für mich. Als ich hörte, dass der größte Rock n Roller in Las Vegas dieses Jahr auftritt, war mir sofort klar, den nun 83 jährigen Killer das vielleicht allerletzte mal dort zu sehen.

 

Gesagt, getan. Flug gebucht, Karte bestellt und bei meinem Kumpel Frankie eine Besonderheit bestellt. Frankie ist ein Lederkünstler und stellt viele geile Sachen her. Er bekam von mir den Auftrag, eine Geldbörse zu entwerfen, die an Jerry seinen legendären Auftritt im Star Club 1964 erinnern soll. Ziel war, dem Killer diese Börse in Vegas zu überreichen!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Dies war mein erster Anflug nach Vegas.

Nach einem schönen Stück grünen Rasen, mußte man schon mal Ausschau halten.

Da ich Jerry nicht vor 3 Tagen in der Stadt wußte, hab ich mich ein wenig umgeschaut.
Da ich Jerry nicht vor 3 Tagen in der Stadt wußte, hab ich mich ein wenig umgeschaut.

Gestartet bin ich im MOB Museum.

Das Museum für organisierte Kriminalität der letzten 100 Jahre.

Erschreckender Brutalität namenhafter Gangster wird hier nachgegangen.

Aber letztendlich hat keiner überlebt von den Jungs.

Weiter ging es mit Tour Guide Jürgen ins Valley Of Fire.

Mein erstesMal in einer richtigen Wüste. Wenn der Tour Guide Dir sagt, es gibt hier nirgends Wasser, dann glau den Tour Guide bitte.

 

Auch das offene Fahren mit dem Auto, sollte noch einige Tage Nachwehen haben.

 

Es war trozdem total geil!

 

 

Tag 3 war es an der Zeit, sich mal den Strip anzusehen. Zu Fuß von meinem Hotel Circus Circus bis zum Wahrzeichen von Vegas. 7 Stunden bei guten 40 Grad waren ganz nett dafür. 

Tag 4 habe ich mir die Car Show vorgenommen, jeder einzelne Wagen ein Traum!
Tag 4 habe ich mir die Car Show vorgenommen, jeder einzelne Wagen ein Traum!

Auf einmal klingelte vollkommen überraschend mein Telefon und die Lewis Family war dran. Ich solle bitte in 30 Min zum Hotel kommen, da Jerry gleich landen würde.

Ich habe nach seinem Auftritt damit gerechnet, nicht aber davor. Nun hatte ich ein Problem. Erster Urlaub, wo ich kein Auto hatte und die Geldbörse lag in meinem Hotel.

Ich hatte in diesem Moment keine 40 Grad Temperatur, sondern überzog locker die 100 Grad. 

Im Hotel traf ich dann meinen guten Freund Daniel aus UK und Kelly aus den USA
Im Hotel traf ich dann meinen guten Freund Daniel aus UK und Kelly aus den USA

 

 

 

Da kam er nun, 83 Jahre alt.

Davon über 60 Jahre auf der Bühne.

Er stieg vonm Auto gleich in den Rollstuhl, da die Laufwege so etwas von lang sind in den Hotels.

 

Aber gut gelaunt, mit starker Stimme und wachen Augen, begrüßte er seine Fans.

Da ist der Moment, den größten Rock n Roller aller Zeiten noch einmal zu sehen. 38 Jahre bin ich nun sein Fan.....aber das ist nun mein Highlight.
Da ist der Moment, den größten Rock n Roller aller Zeiten noch einmal zu sehen. 38 Jahre bin ich nun sein Fan.....aber das ist nun mein Highlight.

Diese Mail habe ich gerade von seinem Sohn erhalten:

Oh man I’m sure it’s awesome! He barely lets anyone pick up his wallet cause he thinks they’ll snatch it! Lol

Jerry liebt die Geldbörse!!!!!

Jerry Lee Lewis Viva Las Vegas 2018
Jerry Lee Lewis Viva Las Vegas 2018

Nun gab es einen harten Tag zu überstehen. 18.00 sollte Jerry spielen.

Nach Jerry traten die Stray Cats auf.

Um 11.00 war ich bereits vorne an der Bühne. Es hieß wieder einmal 12 Stunden stehen, ohne Klo und Getränke. 

 

Ein Glück kam nach einigen Stunden die Marion aus Hannover nach vorn und brachte mir 3 Becher Coke mit. 

Das war meine Rettung!!!!

 

Dieser Clip wurde über FB  400.000 x geteilt und angeschaut.

Die Fan Gemeinde ist immer noch sehr stark vertreten!